Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

So werden Sie Gerüche im Teppichboden los

Raucher kennen das Problem. Der Qualm verbreitet sich nicht nur in der Luft, er kriecht sozusagen auch tief in die Fasern von Teppichen, kann mit der Zeit durch die Tapeten bis in den Putz hinein gelangen.

Die Folge: Selbst wenn lange nicht mehr in einem Raum geraucht wird, stinkt es über Jahre danach. Wie bekommt man nun unangenehme Gerüche aus einem Teppichboden heraus? Lesen Sie dazu unseren Ratgeber.

Sie rauchen? Dann tun Sie das besser außerhalb Ihrer eigenen vier Wände, an der frischen Luft. Klingt schon ziemlich verrückt, oder? Ein Raucher soll beim Rauchen frische Luft tanken.

Nun, täte er es nicht, würde er jede Faser seines Teppichbodens mit dem Qualm im wahrsten Sinne des Wortes eindampfen und verseuchen. Stellt sich die Frage, wie man unangenehme Gerüche aus dem Teppichboden entfernen kann.

Vorab: Wenn über Jahre in einem Raum geraucht worden ist, hat der Teppichboden den Geruch tief in sich aufgenommen, und nicht nur der. Das Problem: Sie werden diesen Duft in der Regel nicht mehr dauerhaft los.

Das heißt: Zigarettenrauch im Teppichboden können gerade Nichtraucher auch Jahre nach dem Erlöschen des letzten Glimmstängels noch wahrnehmen. Allenfalls eine Ozon-Therapie könnte das Problem unter Umständen lösen. Lesen Sie dazu unseren Ratgeber: Ozon gegen üble Düfte im Teppich.

Nun aber zu den unangenehmen Gerüchen, die Sie ohne Einsatz schwere Geschütze entfernen können.

Weitere Ratgeber:

Im nächsten Ratgeber hal­ten wir weitere interessante Tipps zur Entfernung von Gerüchen aus Ihrem Teppich bereit.


Keine Seifenlauge benutzen.

Tiere hinterlassen immer einen gewissen Geruch auf dem Teppichboden, und selbst unser alltägliches Leben geht nicht geruchlos vonstatten. Diesem Duft des Lebens kommt man mit einer gründlichen Feuchtreinigung des Teppichs bei. Für diese Prozedur empfehlen einige Experten, Seifenlauge zu nutzen.

Aber: Wir sprechen hier von einer flächigen Reinigung, nicht von einer Fleckenentfernung. Nutzen Sie Seifenlauge für den gesamten Teppichboden, benötigen Sie anschließend Unmengen an Wasser, um diese Seifenlauge wieder vom Teppich zu bekommen.

Und das könnte ihm nicht gut bekommen. Einziges Mittel wäre nun, weniger Wasser zu benutzen, doch dann würde Ihr Boden schmierig wirken. Wir unterscheiden hier nun zwischen der Geruchsentfernung bei vollflächigen Teppichböden und Teppichen, die lose verlegt sind.


Schaum und Feuchtpulver entfernen Gerüche von Ihrem Teppichboden

Der Handel hält diverse Pflegemittel für Teppiche und Teppichböden bereit. Diese gibt es als Schaum und/oder als Feuchtpulver.

Mit beiden Varianten werden Sie üblen Gerüchen Herr und frischen die Farben Ihres Teppichbodens wieder auf. Und so gehen Sie vor:

  • Die Möbel müssen vom Teppichboden entfernt werden.
  • Sorgen Sie für reichlich Luftaustausch, und zwar schon während der Reinigung.
  • Nun muss der Teppichboden gründlich gesaugt werden. Und an einer verdeckten Stelle testen Sie das Pulver oder den Schaum. Warum? Sie können nur so feststellen, ob Ihr Ihr Belag farbecht ist.
  • Arbeiten Sie abschnittsweise, das heißt: Sie tragen Pulver und/oder Schaum Stück für Stück auf, arbeiten es mit einer weichen Bürste in den Teppich ein, und das so lange, bis Sie komplett durch sind.
  • Nach einer halben Stunde können Sie Pulver und/oder Schaum absaugen. Nutzen Sie die stärkste Saugkraft und fahren Sie einige Male über Ihren Teppichboden.

Nun sollten alle Gerüche entfern sein.

Extra-Tipps:

  • Einzelne Flecken sollten Sie vor der kompletten Reinigung separat behandeln.
  • Vergewissern Sie sich vor dem Kauf von Pulver und/oder Schaum, ob Ihr Teppichboden den überhaupt verträgt. Sie wissen ja: Es gibt ver­schiedene Qualitäten und Flore.
  • Nutzen Sie niemals zu viel Schaum und/oder Pulver. Das kann letzt­lich mehr Schaden an­richten als Düfte eliminieren.
  • Sie sollten einen frisch behandelten und noch nicht abgesaugten Teppichboden nicht sofort wieder betreten.


webdesign by elf42
© by elf42 |Sitemap
Unser Teppichboden Online Ratgeber ist ein Nachschlagewerk im Thema Teppiche und Teppichboden, um eine qualifizierte Entscheidung vor dem Kauf eines Teppichs treffen zu können.
Über unseren Teppichboden Online Shop finden Sie sicher den zu Ihnen passenden Teppich. Wir führen Teppiche der Marken Vorwerk, Joka, Tretford, Infloor,
Anker als auch Spielteppiche, spezielle Kinderteppiche und weiteres Zubehör rund um das Thema Teppich und Teppichboden.

Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung