Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Teppich-Stile: Abadeh-Teppich

Perserteppich ich ein Überbegriff für die verschiedenen Teppich-Stile. Er vereint die vielen Orte und Regionen, in denen die hohe Kunst des Teppichknüpfens von einer Generation an die nächste gegeben und auch heute noch aktiv gepflegt wird.

Ein Abadeh-Teppich gilt als Gebrauchsteppich. Das heißt: Er ist robust, muss von recht guter Qualität sein, um trotz der täglichen Strapazen lange gut zu wirken. Im Ursprung hatten die Teppiche aus Abadeh eine schlichtes Vasenmuster und einfache Farben.

Es waren keine Renner und keine besonders auffälligen Teppiche. Und genau darum verloren sie mehr und mehr an Marktanteilen. Die Weber mussten sich etwas einfallen lassen. Und sie taten es.

In der Region um Abadeh halten sich im Sommer regelmäßig Nomaden auf, die ihrerseits die Teppichknüpfkunst beherrschten, allerdings mit anderen Mustern und Farbgebungen: rotbraun mit blau und einer Rosette in der Mitte wie auch an den Ecken.

Die Weber von Abadeh ließen sich inspirieren. Fortan zierten Gebrauchs-Teppiche aus dieser Stadt ein Sechseck mit Rosette sowie Tier-, Baum- und Blumenmotiven die Teppiche.

Wichtig:

Alle Teppiche, von denen hier die Rede ist, sind nicht für das vollflächige Verlegen auf einem Untergrund gedacht.

Sie werden gern als Teppiche für Treppenauf­gänge, Läufer, Vorleger, große zierende Teppiche für Wohnbereiche und so weiter genutzt.


webdesign by elf42
© by elf42 |Sitemap
Unser Teppichboden Online Ratgeber ist ein Nachschlagewerk im Thema Teppiche und Teppichboden, um eine qualifizierte Entscheidung vor dem Kauf eines Teppichs treffen zu können.
Über unseren Teppichboden Online Shop finden Sie sicher den zu Ihnen passenden Teppich. Wir führen Teppiche der Marken Vorwerk, Joka, Tretford, Infloor,
Anker als auch Spielteppiche, spezielle Kinderteppiche und weiteres Zubehör rund um das Thema Teppich und Teppichboden.

Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung