Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Teppichböden: Psychologie des Farbspiels indigoblau

So wirkt ein indigoblauer Teppich.

Welche Farbe soll Ihr neuer Teppichboden haben? Darüber machen Sie sich keine Gedanken? Sollten Sie aber, denn die Farbe Ihres Bodenbelags könnte durchaus Folgen für Ihr Wohlbefinden haben.

Selbst die Abstufung eines Farbtons kann dessen Wirkung grundlegend verändern. Ein hellblauer Teppich sorgt für ein befreiendes Gefühl, ein dunkelblauer Teppichboden beruhigt, ein kräftig hellblauer Teppich macht Sie schlagartig aktiv. Und was macht ein Bodenbelag in Indigo? Lesen Sie hier mehr dazu.

Bodenbeläge in dunklen Farbtönen, also dunkle Teppiche, lassen einen hellen Raum breiter erscheinen, als er tatsächlich ist. Klingt nicht schlecht, oder? Die Frage ist nun: Wir wirkt sich ein dunkler Teppichboden auf das Gemüt des Menschen aus. Indigo ist so ein dunkler Farbton, ein dunkles blau. Wie der wirkt, lesen Sie jetzt.


Der richtige Teppich sorgt für Geborgenheit ...

... und das wäre ein Teppichboden in indigoblau. Dieser dunkle Farbton gilt als Inbegriff für Geborgenheit. Und wo sonst, als im Schlafzimmer oder in einem Ruheraum wäre so ein Teppich angebracht?

Aber Achtung: Wählen Sie einen unifarbenen Belag aus. Wilde Muster wirken dem Effekt der Geborgenheit entgegen. Und: Die Wände wie auch textile Behänge sollten die Wirkung unterstützen, das heißt: Heftige Kontraste wären mitunter kontraproduktiv.

Der Farbton "Rosa" hilft zum Beispiel, Aggressionen abzubauen und be­sänftigt das Gemüt. Siehe dazu auch unseren Ratgeber zum Farbton rosa.

Unser Tipp:

Lassen Sie sich im Fach­handel gründlich beraten, denn dort kennt man die Wirkung von Farbspielen im Teppichboden.


webdesign by elf42
© by elf42 |Sitemap
Unser Teppichboden Online Ratgeber ist ein Nachschlagewerk im Thema Teppiche und Teppichboden, um eine qualifizierte Entscheidung vor dem Kauf eines Teppichs treffen zu können.
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung