Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

So entfernen Sie Wasserflecken und Rotwein vom Teppich

Es geht doch nichts über ein gediegenes Gläschen Rotwein, natürlich durch eine Karaffe Wasser ergänzt. Wahre Genießer trinken niemals nur den Wein. Aber wahre Genießer kennen sicher auch diese kleinen Unglücke.

Ein Glas kippt um, der gute Wein fließt auf den Teppichboden. Manchmal ist es auch einfach nur Wasser. Wie verfahren Sie dann? Lesen Sie dazu nun den sechsten Teil unserer Serie "Teppichboden richtig pflegen".

Kleine Mengen Wasser auf Ihrem Teppichboden sind normalerweise noch kein Problem. Gelangt aber eine größere Menge auf den Belag, sollten Sie schnell und gründlich handeln. Bei Rotwein gilt es, sofort aktiv zu werden. Lesen Sie nun, was in beiden Fällen zu tun ist.


Wasser vom Teppichboden entfernen:

Ein Glas Wasser umkippen - das ist noch kein echtes Problem. Mit einem Tuch ist dieses kleine Übel sehr schnell behoben. Etwas lüften, und alles ist wieder gut. Gelangt aber mehr Wasser auf Ihren Teppichboden, ist schnelles Handeln angesagt.

Zunächst sollten Sie das Wasser mit gut saugfähigen Tüchern aufnehmen, und dies unverzüglich. Das gilt übrigens sowohl bei kleinen wie auch großen Mengen. Danach sollten Sie den Raum gut belüften und aufheizen.

Sorgen Sie für regelmäßigen Luftaustausch. Der Effekt des Heizens: Warme Luft nimmt mehr Feuchtigkeit auf. Ideal ist es, den Raum auf ein höheres Temperaturniveau als die Außenluft zu bringen.

Im Zuge des Lüftens wird diese warme und sehr feuchte Luft an die kältere Luft abgegeben. Die Luft im Raum kann nun wieder aufgeheizt werden und ist so in der Lage, mehr Feuchtigkeit aufzunehmen.

Wichtig:

Rücken Sie einem Wasser­flecken niemals mit einem Fön zu Leibe. Bestrahlen Sie ihn auch nicht direkt.

Sollten Rückstände in Form von Rändern bleiben, kön­nen Sie die mit Teppich-Shampoo beseitigen.


Rotwein gehört nicht auf den Teppich:

Zugegeben, das ist eine dumme Aussage. Wer schüttet schon freiwillig sein Glas Rotwein über dem Teppichboden aus? Sollte das aber doch einmal passieren, vielleicht beim fünften oder sechsten Glas, oder durch Unachtsamkeit, dann gilt es, den Wein sehr schnell abzutupfen.

Danach streuen Sie Salz auf den Fleck, lassen ihn abtrocknen und saugen es schließlich auf. Bei dieser Prozedur könnten noch Rückstände bleiben, die Sie mit einem Teppich-Reiniger beseitigen können.

Weitere Ratgeber:

Weitere nette Tipps, wie es Flecken auf dem Teppich­boden richtig an den Pelz geht, lesen Sie im nächsten Ratgeber.


webdesign by elf42
© by elf42 |Sitemap
Unser Teppichboden Online Ratgeber ist ein Nachschlagewerk im Thema Teppiche und Teppichboden, um eine qualifizierte Entscheidung vor dem Kauf eines Teppichs treffen zu können.
Über unseren Teppichboden Online Shop finden Sie sicher den zu Ihnen passenden Teppich. Wir führen Teppiche der Marken Vorwerk, Joka, Tretford, Infloor,
Anker als auch Spielteppiche, spezielle Kinderteppiche und weiteres Zubehör rund um das Thema Teppich und Teppichboden.

Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung