Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Der Sisal-Teppich

Ein ganz besonderer Teppich ist der Sisal-Teppich. Er bringt Natur in die Wohnstube, denn er besteht aus einem Naturmaterial. Zudem gilt der Sisal-Teppich als überaus strapazierfähig und langlebig. Über seine Pflege haben wir bereits referiert. Dazu können Sie den Ratgeber 163 lesen.

Man findet diese Teppiche nicht selten gerade im Essbereich als perfekte Unterlage für den Esstisch samt dazugehörige Stühle. Die Rede ist von Sisal-Teppichen. Wir schauen mal genauer hin, was es mit diesen Teppichen auf sich hat.


Was ist Sisal?

Sisal ist ein Naturprodukt, das den Menschen von der Sisal-Agave geschenkt wird. Ihre Fasern verschieden starken Fasern werden zu Teppichen gewebt, den Sisal-Teppichen.

Sisal ist eine Faser, die seit vielen Jahrhunderten vom Menschen genutzt wird. Sie gilt als besonders strapazierfähig und widerstandsfähig. Darum werden diese Fasern nicht nur für die berühmten Sisal-Teppich benutzt sondern auch für die Herstellung von Seilen und als Füllstoff für Matratzen.

Die Schreibweise des Sisal-Teppich schwankt zwischen den Versionen ohne und mit Bindestrich, womit zwei Hauptworte zu einem zusammengefasst werden. Beide Schreibweisen werden benutzt: Sisal-Teppich und Sisal Teppich, wobei die zweite, also die getrennte Variante eher irreführend ist, beschreibt sie doch zwei verschiedene Gegenstände: Sisal und Teppich.

Erst durch den Bindestrich werde sie in ein Verhältnis gesetzt und als ein Begriff erkannt. Vereinfacht lässt sich aus beiden Worten auch eines machen: Sisalteppich.


Eingeschaften des Sisalteppichs

Sisal ist ein strapazierfähiges und sehr robustest Naturmaterial. Darum sind die Teppich aus diesen Fasern auch von fester Struktur. In der Regel wird das Gewebe mit einem Saumband in harmonisiernder Farbgebung eingefasst. Hier ein paar Merkmale in der Übersicht:

  • Naturprodukt der Sisal-Agave.
  • Strapazierfähig.
  • Pflegeleicht.
  • Kombinationsfreundlich durch
    klassische Farbgebung braun und beige.
  • Moderne poppige Farben auch möglich.
  • Flexibel Einsatzmöglichkeit.

Man sieht Sisalteppiche sehr oft in Bereichen, wie Esszimmer, Bibliotheken und anderen Räumen, in denen eine neutrale Farbgebung für einen möglichst strapazierfähigen Bodenbelag gefragt ist.

Sisalteppiche sind perfekt mit allen gängigen Farben für Wände und mit den verschiedensten Wohnstilen kombinierbar. Ihre Lebensdauer reicht meist über mehrere Generationen.


webdesign by elf42
© by elf42 |Sitemap
Unser Teppichboden Online Ratgeber ist ein Nachschlagewerk im Thema Teppiche und Teppichboden, um eine qualifizierte Entscheidung vor dem Kauf eines Teppichs treffen zu können.
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung